Ausgezeichneter Inklusionsfreundlicher Betrieb 2019-2020

Am 3. Dezember 2018 durfte die Majer Unternehmensgruppe erneut die anerkannte Auszeichnung für Bemühungen zur Förderung der Inklusion in der Vorarlberger Arbeitswelt entgegennehmen.

Was bedeutet Inklusion und wie sieht diese bei der Majer Unternehmensgruppe aus?

Inklusion bezieht sich darauf, dass es normal ist, anders zu sein. Egal welcher Herkunft, Sexueller Orientierung oder körperlicher wie geistiger Beeinträchtigung, alle Menschen haben u. A. auch ein Recht auf Arbeit.

Diese Auszeichnung konzentriert sich speziell auf eine inkludierte Arbeitsmöglichkeit für beeinträchtigte Mitmenschen.

Die Unternehmensgruppe Majer möchte sAusgezepeziell in diesem Bereich auch Arbeitsplätze anbieten und expandieren. Seit Jahren werden beeinträchtigte Menschen dauerhaft eingestellt und gefördert. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Beeinträchtigung körperlich oder geistig ist.

Von Bürotätigkeiten bis hin zu Reinigungsarbeiten bei Kunden bietet die Firma Majer ein breites Spektrum an inklusionsfreundlichen Arbeitsplätzen.

Kompetenzen werden ausgebaut und gefördert

Bei der Majer Unternehmensgruppe wurde die Aufnahme von beeinträchtigten Kollegen stets gut angenommen. Durch die direkte Zusammenarbeit ist die Stimmung gestiegen und soziale Kompetenzen der gesamten Belegschaft wurden gesteigert und ausgebaut.

Mit Stolz kann man sagen, dass die Akzeptanz bei den Mitarbeitern der Majer Unternehmensgruppe durchgehend vorhanden ist. Menschen mit Beeinträchtigung werden im Team aufgenommen und unterstützt.

Bei etwaigen Problemen wird offen gesprochen und gemeinsam nach Lösungen gesucht um Barrieren zusammen zu bewältigen.

Unterstützung bekommt die Majer Unternehmensgruppe auch von Institutionen, wie z.B. Dafür.

Expansion geplant

Die Majer Unternehmensgruppe ist dabei, mehrere Stellen für beeinträchtigte MitarbeiterInnen zu schaffen. Arbeitsplätze, die dauerhaft garantiert werden können und die den Ansprüchen gerecht werden sollen.

Sobald diese neuen Stellen aktuell werden, werden diese auf unserer Homepage ausgeschrieben sein.